Gregor von der Grafschaft Mark

Rufname: Grischa

... ist ein typischer Vertreter seiner Rasse. Neugierig, gelehrig, spielfreudig, lebhaft, aber ausgeglichen. Wie alle deutschen Pinscher hat er durchaus seinen eigenen Kopf, weiß aber mit seinem Charme zu überzeugen.

Seiner Aufmerksamkeit entgehen weder Mäuse noch anderes Wild, dennoch hält sich sein Jagdtrieb in normalen Grenzen. Menschliche Besucher werden angezeigt und freundlich begrüßt. Mit Artgenossen ist er sozial verträglich und entspannt im Umgang. 

Rundum ein Hund, der uns jeden Tag ein Lächeln in's Gesicht zaubert.

DSCN3554_edited_edited.jpg
IMG-20180820-WA0002_edited_edited.jpg

Zucht und Gesundheit

 

Zuchtzulassung

Nach bestandener Phänotyp- und Verhaltensbeurteilung am 5. September 2020 wurde die Zuchtzulassungsbescheinigung des Pinscher-Schnauzer-Klubs 1895 e.V. am 22. Oktober 2020 erteilt.
Gregor wird allerdings nicht in der Zucht eingesetzt. (siehe FAQ Deckrüde)

Eltern und weitere Vorfahren

  • Mutter: Dark Angels Fair Lady Franka
    DJCH, Internat. Schönheitschampion und weitere
    Zur Website

  • Vater: Gäel vom Robinienhof
    Crufts Winner 2019, Deutscher Champion PSK/VDH und weitere
    Zur Website

  • Weitere Vorfahren findet ihr in der pedigreedatabaseonline.com

Gesundheit

  • Größe: 48 cm

  • Länge: 49 cm

  • Gewicht: um 17 kg

  • DNA-Profil (Laboklin 2009W48338 vom 23.9.2020)

  • HD-Befund: A1

  • Dilute D/D (Elternbefund)

  • Von Willebrand N/N (Elternbefund)

  • B-Locus B/B (Elternbefund)

  • Degenerative Myelopathie (Exon 2) N/DM (Laboklin 2009-W-81445 vom 16.9.2020)

  • Augen (23.10.2020): frei von erblichen Augenerkrankungen (Gültig bis 22.10.2021)

  • vollständiges Scherengebiss

  • Impfungen: Tollwut, Parainfluenza, Parvovirose, Staupe, Leptospirose lt. Empfehlung der STIKO-VET (Impftabelle Hunde)

  • Impfreaktionen: keine

Degenerative Myelopathie

Grischa ist Anlageträger für die Krankheit Degenerative Myelopathie (DM). Er steht daher als Deckrüde nur für Hündinnnen zur Verfügung, die ihrerseits auf DM getestet und als N/N reinerbig diganostiziert wurden.

Bei der DM handelt es sich um ein langsam fortschreitendes Absterben der langen Rückenmarksbahnen bei großen Hunden. Diese kommt genetisch bei allen Hunderassen vor. Es gibt jedoch Rassen, die häufiger betroffen sind. Der Deutsche Pinscher gehört nicht dazu. Auch gibt es nach unserem Wissensstand keinen Pinscher bei dem die Erkrankung diagnostiziert wurde.

Anlageträger können und sollten unter Berücksichtigung der Gentests weiter in der Zucht der Deutschen Pinscher eingesetzt werden, um den Genpool dieser Rasse  zu erhalten. 

IMG_20210123_115406_edited.jpg

Richtermeinungen und Titel

Das haben Richter und Richterinnen über mich gesagt:

  • Sehr ansprechender Gesamteindruck

  • Harmonisch, fast quadratisch aufgebaut

  • Maskuliner, typvoller Kopf

  • Dunkle ausdrucksvolle Augen, sehr gut eingesetzt

  • Korrekt getragenes Klappohr

  • Gut geschwungener Hals

  • Korrekt angesetzte und getragene Rute

  • Sehr gut angelegte Winkelungen

  • Sehr gute Vorbrust und Brusttiefe

  • Vorzügliche Oberlinie

  • Sehr schön ausgewogener Brand

  • Schön in Lack und Lohe, sattes schwarz-rot

  • Ausgreifendes Gangwerk, flüssig in der Bewegung

  • Freundliches und freies sicheres Wesen

Titel

KLUBJUGENDSIEGER PSK

IMG_20210225_152647_edited.jpg

Austellungsergebnisse

Im Jahr 2020 konnten wir des Corona-Virus leider nicht so viele Ausstellungen besuchen, wie wir gehofft hatten. Trotzdem sind wir gerne auf Ausstellungen und versuchen unsere Kontakte zu anderen Pinscher-Verrückten zu pflegen.

OG-Ausstellung Paderborn

28. Juli 2019

Richter: Hans-Joachim Dux
Vorzüglich 1 / Jugend BOB, BOB, Jugend BIS

KSA Hagen

17. August 2019

Richter: Willi Güllix
Vorzüglich 1

KSA Hagen

18. August 2019

Richterin: Gabriela Richard
Vorzüglich 2

KSA Hagstedt

1. September 2019

Richterin: Verena Ahrendts

Vorzüglich 2

KSA Gütersloh




8. September 2019

Richterin: Simone Wachholder

Vorzüglich 1 / Jugend BOB

KSA Osnabrück

22. September 2019

Richterin: Tatjana Ahrendts
Vorzüglich 1

KSA Bergkamen

6. Oktober 2019

Richter: Hans-Joachim Dux

Vorzüglich 1

KSA Paderborn

6. September 2020

Richterin: Verena Ahrendts
Sehr gut 4

KSA Netphen

27. September 2020

Richter: Albrecht Probst
Vorzüglich 1

KSA Marienheide

3. Oktober 2020

Richterin: Magdalena Brunner, CH

Sehr gut 2